Tage der Jüdisch-Muslimischen Leitkultur

Screen Shot 2021-01-15 at 2.22.00 PM

Vom 3. Oktober bis 9. November 2020 finden der dezentrale Kongress “Tage der Jüdisch-Muslimischen Leitkultur” in Theatern und Institutionen im gesamten deutschsprachigen Raum statt. Zentrales Anliegen der TdJML ist die Suche nach einer neuen Erzählung für die plurale und postmigrantische deutsche Gegenwart. Im 30. Jahr der sogenannten Wiedervereinigung, 20. Jahr des Debattierens einer „deutschen Leitkultur“ und 10. Jahr seit Erscheinen von Sarrazins Kampfschrift eines neovölkischen Denkens soll die deutsche Gesellschaft so gedacht werden, wie sie heute schon ist: als eine Gesellschaft radikaler Vielfalt, die anderer politischer Konzepte jenseits von Integration und Leitkultur bedarf.

Visit the TdJML here

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email
Share on print

More Resources...

Comic Bar

Comic Bar

Münchner Stadtbibiliothek Conversation and reading with comic artist Nino Paula...

Read More
css.php